Inhalt
Icon Literatur
Icon Sammelwerksbeitrag

Dokumentart(en): Sammelwerksbeitrag
Titel der Veröffentlichung: Rechtliche Rahmenbedingungen assistiver Technologien im Gesundheits- und Sozialsektor

Bibliographische Angaben

Obertitel:

Assistive Technologien im Sozial- und Gesundheitssektor

Autor/in:

Luthe, Ernst-Wilhelm

Herausgeber/in:

Luthe, Ernst-Wilhelm; Müller, Sandra-Verena; Schiering, Ina

Quelle:

Wiesbaden: Springer Fachmedien, 2022, Seite 361-416

Jahr:

2022

Der Text ist von:
Luthe, Ernst-Wilhelm

Der Text ist in diesem Verlag erschienen:
Springer Fachmedien

Den Text gibt es seit:
2022

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Der Beitrag behandelt die rechtlichen Rahmenbedingungen assistiver Technologien mit einer Schwerpunktbildung im Sozialleistungsrecht und im Recht der Anbieterfinanzierung.

Wie sind assistive Technologien hier einzuordnen? Im Vordergrund stehen die Leistungstatbestände des Krankenversicherungs- sowie Pflegeversicherungsrechts und des Rehabilitations- und Teilhaberechts mit seinen Bereichen der medizinischen Rehabilitation, der Teilhabe an Arbeit und der sozialen Teilhabe.

Von besonderem Interessen sind überdies die digitalen Gesundheits- und Pflegeanwendungen als neue Leistungsbereiche der gesetzlichen Krankenversicherung beziehungsweise der sozialen Pflegeversicherung. Neben einer systematischen Gesamtdarstellung der Leistungen werden Ansätze diskutiert, wie dieser stark im Wandel begriffene Technologiebereich juristisch zukünftig bewältigt werden könnte.

[Aus: Verlagsinformation]

Wo bekommen Sie den Text?

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
https://www.springer.com/

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
https://www.springer.com/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Referenznummer:

R/NV1450x15

Informationsstand: 11.03.2022